Heiße Girls im Doppelpack:
Kim-Rose & SugarRachel

Blond oder brünett? Hier kommt beides! Diese sexy Newcomer möchten wir euch unbedingt ans Herz legen: Kim-Rose und SugarRachel. Wir durften die beiden zuletzt bei einem Shooting begleiten und sie hatten jede Menge Spaß. Wir haben exklusives Bildmaterial für euch.

Kim-Rose: „VISIT-X ist geil, weil ich mit den Zuschauern meine Fantasien ausleben kann“

Braunes Haar, volle Lippen, strahlendes Lächeln. Augen so dunkel, dass man hineinfallen möchte. Kim-Rose liest Fantasy-Reihen und stellt sich beim perfekten Date ein romantisches Picknick vor. Doch die gebürtige Thailänderin hat es mit süßen 21 Jahren faustdick hinter den Ohren. In ihrem Profil finden sich knapp 30 Clips, in denen sie versaute Rollenspiele zum Besten gibt, sich in der Öffentlichkeit verlustiert oder NS-Liebhaber beglückt. Sie genießt es, vor der Webcam ihre vielfältigen Fantasien auszuleben und hat große Lust, Neues auszuprobieren.

<<Kim-Rose in Action!>>

Sugar-Rachel: „Süß wie Zucker und heiß wie Feuer“

Mit langem blonden Haar und stahlblauen Augen (aber nicht minder schönen Lippen) ist SugarRachel das passende Pendant zu Kim-Rose. Die in Amsterdam geborene 22-Jährige hat ihren Wohnsitz ins sonnige Spanien verlegt und vergnügt sich dort am liebsten am Pool und Strand. Natürlich auch gerne vor laufender Kamera. Auch bei dieser Schönheit solltet ihr euch von der zierlichen Gestalt nicht täuschen lassen: Sie steht auf Motorräder und Kampfsport. Auf der Venus 2018 feierte sie ihr Debüt als Erotik-Darstellerin und ließ es am Stand von VISIT-X ordentlich krachen.

<<Hier gibt es eine Kostprobe!>>

Auf der TV-Produktion hat es geknistert

Bei einer Erotik-Produktion für VISIT-X TV (link Mediathek) im November 2018 haben sich Kim-Rose und SugarRachel kennen gelernt. Und tja, was sollen wir sagen: Es ging heiß her! Sie geben nicht nur optisch ein schönes Bild ab, beide sind lustig, offen – und ein bisschen durchgeknallt. Eine geile Kombination.

Bis dahin eure, Jasmin

Ähnliche Artikel

Amateur-Star Gymbunny:
Das Mädchen vom Land

Ein kleines Dorf bei Passau in Niederbayern, dort wo die Welt noch in Ordnung ist – hier lebt die Amateur-Darstellerin Gymbunny. Doch wissen die Anwohner auch, was hinter den zugezogenen Gardinen der 20-Jährigen alles passiert? Kaum einer denkt bei dem Anblick der unschuldigen Brünetten, dass sie heimlich ziemlich versaute Dinge in ihren 4 Wänden treibt. Doch der Schein trügt…

Wer ist Gymbunny eigentlich?

Auf den ersten Blick sieht man es ihr kaum an, aber die schöne Brünette aus Niederbayern hat ein ziemlich unanständiges Hobby. Neben dem täglichen Workout, steht das süße, nette Mädchen von Nebenan vor der Webcam oder dreht auch gerne den ein oder anderen Porno. Mit ihrem bayerischen Dialekt , den schönen Reh-Augen und ihren langen Haaren, wickelt das Fitnesshäschen jeden Mann um den Finger.

Naturverbunden und unschuldig

Gymbunny ist sehr Natur verbunden, daher verlegt sie auch gerne mal ihr „Workout“ nach draußen in die freie Natur, wo ihr jeder bei einem heißen Stellungswechsel zusehen kann. Mit dieser kleinen Vorliebe für Outdoor-Spaß hat sie schon für viele handfeste Skandale gesorgt und war schon des Öfteren in den Medien.

Wirst Du ihr nächster Drehpartner?

Die 20-Jährige aus Bayern ist ein ganz schön experimentierfreudiges Cam-Girl, sie ist ständig auf der Suche nach Abenteuern und lässt sich auch gerne von Dir inspirieren. Wenn Deine Idee sie überzeugt, hast Du sogar die Chance mit dem süßen Bunny das nächstes Abenteuer zu drehen. Also lass Deiner Fantasie freien Lauf und versuche bei ihr Dein Glück – vielleicht bist Du schon bald die Möhre für das süße Häschen.

Du willst Gymbunny kennen lernen? Ab sofort ist das süße Teen-Girl auf VISIT-X zu sehen (sogar ihre kompletten Skandal-Videos!).

Bis dahin eure, Angelina