Heiß & Feucht
Sexy Partysängerin knackt die 18

Biggi Bardot, der deutsche Erotikstar feiert 2018 ganze 18 Jahre im Pornobusiness. Die kühle Blonde ist bei VISIT-X alles andere als kalt und setzt mit ihren heißen Shows Standards im Bereich Webcam und Liveshows. Bei VISIT-X ist Biggi Bardot nicht nur Camgirl, sondern Moderatorin in der Late Night Show, auf der Venus und Erotikmodel für einige VISIT-X Kalender. Mit ihrer sympathischen und direkten Art erobert sie die Herzen im Sturm und bei ihren Mallorca-Auftritten, sieht sie regelmäßig gierigen Männermeuten entgegen.

Heißer als Brigitte Bardot

Die 37-jährige Hamburgerin kennt keine Langeweile und wer schon einmal eine ihrer Shows gesehen hat, weiß das! Ihr Künstlername erschließt sich aus ihrem Namen und dem der berühmten französischen Femme Fatale Brigitte Bardot, die vor allem in den 50er und 60er Jahren das Sexsymbol schlechthin war. Biggi selbst pflegt trotz ihres Berufes ein eher bodenständiges Privatleben und ist auch sonst keine Diva mit vielen Allüren.

Ihre Karriere im Erotikbereich beginnt Biggi Bardot, als sie merkt, dass es nur mit einem Friseurgehalt manchmal etwas enger werden kann. Dennoch sagt sie selbst jetzt noch, den Beruf an sich findet sie immer noch toll, weil es eben so ein typisches Mädchending ist. Damals fing es bei ihr mit Aktfotos an, weiter ging es als Stripperin in Hamburger Bars, dann als rebellisches Webcam-Girl und schließlich durfte auch endlich der Ballermann die einzigartige Biggi Bardot haben.

Nacktsängerin am Ballermann

Bei ihren Auftritten im Bierkönig oder Megapark sind die Hallen jedes Mal gut gefüllt. Sie beginnt damit, das Publikum erstmal ordentlich aufzuheizen und während dessen zieht sie ein Kleidungsstück nach dem anderen aus. Und die überwiegend männlichen Zuschauer sind jedes Mal aufs Neue begeistert ohne Ende. Und fast wie auf der Venus hält jeder ordentlich mit der Kamera drauf, um auch garantiert jeden Moment mit der barbusigen Sängerin festzuhalten.

Zur Hörprobe

Eine Biggi Bardot versteht es einfach die Massen zu bewegen und noch besser versteht sie es, die Männerherzen höher schlagen zu lassen. Und wer der Meinung ist, sie sollte noch etwas Anderes bewegen, sollte unbedingt bei ihr in den Livechat kommen – oder darin kommen? Denn Biggi Bardot ist am Donnerstag den 25.01.18 den ganzen Tag online im Livechat und reinschauen lohnt sich garantiert!

Bis dahin eure, Angelina
Unsere Girls aus diesem Beitrag
BiggiBardot

Ähnliche Artikel

Rockstar vs. Babe
Evil Jared bei „Schöni duscht mit?“

Bei „Schöni duscht mit“ tritt ein Kandidat gegen ein VISIT-X Girl an. Der Austragsort: eine Dusche. Rockstar vs. Babe lautet das Motto der neusten Folge unserer TV-Serie. In diesem Promi-Spezial tritt Evil Jared Hasselhoff gegen Webcamgirl Lessia-Mia an. Quizmaster Schöni hat sich lustige Challenges für seine Kandidaten einfallen lassen.

Evil Jared Hasselhoff, Bandmitglied der Bloodhound Gang, macht seit Jahren Berlin unsicher und ist gern gesehener Gast auf VISIT-X TV. In seiner Wissensshow „Evil Science“ auf ProSieben MAXX unterzieht er sich extremen Selbstversuchen, er schneidet sich selbst auf und näht es wieder zu, lässt sich mit Elektroschockern bearbeiten und springt von hohen Klippen. Er scheint also bestens gerüstet für den Wettkampf in der Dusche.

Ob seine 20-jährige Kontrahentin eine Chance gegen ihn hat? Es scheint aussichtslos, hätte sie da nicht eine Geheimwaffe im Gepäck: ihren knackigen Körper, den sie in einem äußerst knappen Bikini präsentiert. Ob sie Jared damit aus dem Konzept bringen und das Match für sich entscheiden kann? Mögen die Spiele beginnen! Ein geiles Finale gibt es mit Überraschungsgast SandraSturm, die plötzlich im Badezimmer auftaucht.

Weitere Folgen von “Schöni duscht mit…?”

Evil Jared im VISIT-X Taxi

Bis dahin eure, Jasmin
Unsere Girls aus diesem Beitrag
Lessia-Mia SandraSturm