Erotik & Lifestyle in Berlin
So geil war die Venus 2018

Zum 23. Mal öffnete die Venus auf dem Berliner Messegelände ihre Pforten. Vier Tage (und Nächte) pulsierte die Hauptstadt vor Sex, alle Protagonisten der Branche haben sich unterm Funkturm versammelt. Am Stand von VISIT-X gab es neben LexyRoxx weitere Stars, Webcamgirls und jede Menge nackte Haut. Eröffnet wurde das Spektakel mit einer intimen VIP-Party …

Die VISIT-X Night of the Nights als inoffizieller Startschuss

In der Nacht vor der offiziellen Eröffnung der größten Erotikmesse feierte VISIT-X eine wilde Party. Auf der Gästeliste standen neben den heißesten Webcamgirls die Gesichter der Venus Micaela Schäfer, LexyRoxx, Schnuggie91 und Lucy-Cat sowie weitere Stars der Branche wie Aische-Pervers, MariaMia und Tim Grenzwert, Jason Steel und Lullu-Gun oder TexasPatti. Auch Promis wie Verena Kerth, JJ Sexy und Katja Krasavice sowie Rockstars wie Till Lindemann von Rammstein oder Evil Jared Hasselhoff ließen sich auf dem roten Teppich blicken.

Was auf der Party abging? Das können wir leider nicht verraten 😉 Aber wir haben trotzdem ein paar Fotos für euch:

 

Auf der Venus: Willkommen in der Erlebniswelt von VISIT-X

Auf der Venus konnten die Besucher am Stand von VISIT-X in eine erotische Erlebniswelt eintauchen. Wunderschöne Webcamgirls räkelten ihre nackten Körper auf der Bühne und im VISIT-X Bett – und waren für ihre Fans hautnah da.

Der Messestand war in diesem Jahr etwas größer als in den vergangenen Jahren, denn keine geringere als LexyRoxx gesellte sich dazu. Am Red Roxx Day herrschte wie gewohnt Ausnahmezustand mit langen Warteschlangen bei dem Amateursuperstar. Zusammen mit den anderen Venusgesichtern war sie selbstverständlich auch auf der Showbühne von VISIT-X TV zu sehen.

VISIT-X TV live auf der Venus

Auch in diesem Jahr sendete VISIT-X TV live vom Messegelände. Mit dabei waren alle Girls mit Branchenlegende ConnyDachs und VISIT-TV-Moderator Schöni.

Den Besuchern der Messe und den Zuschauern Zuhause wurde ein abwechslungsreiches hocherotisches Programm von  Striptease über Lesbo-Shows bis hin zu Entertainment-Formaten wie der VISIT-X Late Night Show geboten.

Diese Girls waren dabei

Und die VISIT-X Girls haben es auf der Venus ordentlich krachen lassen. Eine Auswahl der geilsten Shows haben wir auf Video festgehalten.

Zur Mediathek

Lust auf mehr? Hier gibt es alle Highlights der Venus

Venus Award 2018

VISIT-X wurde mit dem Venus Award 2018 als beste Livecam Community ausgezeichnet.

Überzeugt euch selbst davon.

Bis dahin eure, Jasmin

Ähnliche Artikel

Jung, frech & ungezügelt:
Amateur-Star Lucy-Cat

Freche Schmusekatze, die es faustdick hinter den Ohren hat: Lucy-Cat! Tagsüber studiert die 24-Jährige mit den langen blonden Haaren, den vollen roten Lippen und den zahlreichen Tattoos (die großartige Marilyn Monroe ziert ihren Oberarm!) brav an der Uni Wismar, abends wird es in ihrer Wohnung dirty – denn dann packt die gebürtige Hamburgerin die Kamera aus: „Ich liebe es, mich vor ihr zu räkeln und Fantasien anzuturnen. Ebenso habe ich eine exhibitionistische Ader, die ich gerne auslebe“, erklärt Lucy-Cat.

Lieblingssport? Bettsport!

Und beim Amateur-Star gibt’s so einiges zu sehen: Chatten in heißen Dessous, Dirty-Talk deluxe, ein erotischer Striptease, heiße Close-ups und noch heißere Toys – Lucy-Cat liebt es prickelnd. Beim Sex fährt das Kätzchen aber auch gerne mal die Krallen aus: „Ich liebe es, härter rangenommen zu werden – am liebsten sogar mit An-den-Haaren-ziehen!“ Doggy und Löffelchen haben es ihr besonders angetan und die Frage nach ihrem Lieblingssport beantwortet sie ganz selbstverständlich mit „Bettsport!“ Für diesen lädt sie ausgewählte Drehpartner ein, mit denen sie hemmungslosen Sex vor der Videokamera hat.

Busenfreundin: Katja Krasavice

Über 155.000 Fans haben ihren Youtube-Kanal abonniert, auf dem sie nicht nur zum Eier-Check anregt (Ja, ihr Herren! Hodenkrebs ist kein Kindergeburtstag!), sondern sich auch schon AlissaNoir und Leah Obscure zum Realtalk über „Fifty Shades of Grey – Domina versus Sklavin“ aufs Sofa geladen hat. Mit Busenfreundin & Erotik-Youtuberin Katja Krasavice lautete die Mission einst: Boobs Check! Wer hat „Echte“ – und wer nicht? Die Hau-drauf-Challenge führte die beiden Hotties anschließend in die heimische Badewanne …

Auf ein Eis mit Dieter Bohlen

Auch im Fernsehen ist die 24-Jährige längst keine Unbekannte mehr: 2015 wollte der süße Pornostar mit keinem Geringeren als Dieter Bohlen Eis essen gehen und brachte die „Supertalent“-Jury ordentlich ins Schwitzen. Gewinner der Show war damals zwar ein anderer, aber vielleicht zieht Lucy-Cat bald das große Los auf privater Ebene: Noch ist die heiße Blondine nämlich Single …

Bis dahin eure, Angelina